Schwerpunkt Homöopathie


Bach-Blüten: Gesundheit und Harmonie aus der Natur

Den emotionalen Herausforderungen des täglichen Lebens positiv begegnen: Das ist das Ziel der Blütentherapie, die der britische Arzt Edward Bach in den 1930er-Jahren entwickelte. 

Aus wild wachsenden Blumen und Bäumen schuf Bach 38 Essenzen, die negative Gefühlszustände sanft regulieren und bei der Bewältigung seelischer Stress- und Krisensituationen ebenso helfen können wie bei der begleitenden Behandlung von Krankheiten  – ein gesunder Geist als Schlüssel zu körperlicher Gesundheit und innerer Harmonie.

Möchten Sie wissen, welche Bach-Blüten für Sie persönlich passend sind und wie Sie sie einsetzen können? Gern berät Sie Frau Bettina Roggenkamp in einem individuellen Gespräch.

Gesteigerte Lebenskraft durch Mineralstoffberatung

Neue Energie für den Alltag. Gesundheitsvorsorge und Entgiftung. Stärkung in besonderen Lebenssituationen: Die Salze nach Wilhelm Heinrich Schüßler können unsere Lebenskraft und Vitalität deutlich steigern.

Heute ist diese Methode mit fast 150-jähriger Tradition aktueller denn je. Leicht gerät unser Mineralstoffhaushalt aus der Balance – etwa durch die industrielle Verarbeitung von Lebensmitteln, nervliche Belastung oder unausgewogene Ernährung.

Ob ein Bedarf an Schüßler-Salzen besteht, ermittelt unsere Mineralstoffberaterin Bettina Roggenkamp in einem Beratungsgespräch, auf Wunsch mit Antlitzanalyse. Gern erstellt sie im Anschluss Ihren individuellen Einnahmeplan. Vereinbaren Sie einfach einen persönlichen Termin bei uns in der Apotheke!

<< Zurück zur Übersicht

Besuchen Sie uns auch bei

Corona-Schnelltests in der Bahnhof-Apotheke Bremervörde

PoC-Antigentests auf Sars-CoV-2 direkt bei uns in der Bahnhofstraße 11. Keine Terminvereinbarung nötig – bitte Einverständniserklärung mitbringen! 

Mehr darüber

Neues aus Ihrer Bahnhof-Apotheke Bremervörde

In Bremervörde nur in der Bahnhof-Apotheke: Premium-Naturkosmetik von Dr. Hauschka!
 

Mehr erfahren

Die "e-Lok" steht fürs e-Rezept


Das e-Rezept kommt!                             

Wir sind bereit.

Echt einfach: digitaler Komfort + individuelle Beratung – schon heute per App verbinden!

Mehr darüber

Jetzt in Ihrer Bahnhof-Apotheke Bremervörde


Omega-3 von NORSAN

Ein echter Schatz aus dem Meer

Entdecken Sie die natürlichen Öle und Kapseln des norwegischen Omega-3-Spezialisten!

Mehr erfahren

News

Vorsicht bei alter Sonnencreme!
Vorsicht bei alter Sonnencreme!

Auch Sonnencreme altert

Wer die ersten sonnigen Frühlingstage draußen genießen möchte, sollte unbedingt an ausreichend Sonnenschutz denken. Da liegt der Griff zu den Restbeständen aus dem Vorjahr nahe. Eine aktuelle Studie zeigt, warum der Neukauf die bessere Entscheidung ist.   mehr

Sport hält Krebs in Schach
Sport hält Krebs in Schach

Mit Kondition und Kraft

Sport ist nicht nur für Gesunde wichtig. Auch Krebskranke profitieren von einem passenden Trainingsprogramm. Es verschafft ihnen mehr Lebensqualität und senkt bei einigen Tumoren auch die Sterblichkeit.   mehr

Warum ist Mann unfruchtbar?
Warum ist Mann unfruchtbar?

Wenn das Vaterwerden nicht klappt

Wenn Paare keine Kinder bekommen, liegt´s in der Hälfte der Fälle am Mann. Gründe für die männliche Unfruchtbarkeit gibt es viele. Wie sich diese in den letzten 10 Jahren verändert haben, hat eine italienische Studie ans Licht gebracht.   mehr

Gesunder Lebensstil schenkt 8 Jahre
Gesunder Lebensstil schenkt 8 Jahre

Schluss mit Faulenzen und Futtern!

Weniger Alkohol trinken, mit dem Rauchen aufhören, sich mehr bewegen… Die guten Vorsätze vom Jahresanfang umzusetzen, fällt vielen schon Ende Januar schwer. Motivationshilfe kommt jetzt aus den USA: Forscher*innen haben ausgerechnet, wieviel zusätzlichen Lebensjahre ein gesundes Leben bringt.   mehr

Zyklus nach Wunsch
Zyklus nach Wunsch

Blutungen verschieben mit der Pille

Ob vor dem Urlaub, einem Wettkampf oder dem Wellnesswochenende – es gibt viele Gründe, warum Frauen ihre Monatsblutung gerne verschieben oder ganz ausfallen lassen. Bei hormoneller Verhütung, wie der Pille und dem Hormonring, ist das auch ganz leicht möglich. Aber ist das überhaupt gesund?   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Bahnhof-Apotheke
Inhaberin Sigrid Kölling
Telefon 04761/9 77 60
E-Mail bahnhof.apotheke.brv@gmail.com